Yoga des Seins

Das Yoga des Seins ist ein achtsames, meditatives Yoga, das in die Tiefen des Yogaweges hineinführt. Durch die Übungspraxis (Asana und Pranayama) entstehen Gelassenheit, Kraft, Weite und innerer Frieden. Gerne können Sie das "Yoga des Seins" bei einem kostenlosen Besuch ausprobieren. Wir bitten dabei um Voranmeldung.

 

Unser Alltag ist oft so voller automatisch ablaufender Aktivitäten, dass uns im Eifer des Gefechts das Wesentliche entgeht: unser Sein.

Handeln wir ohne Verbundenheit mit dieser Quelle, ohne Bewusst-Sein, produzieren wir Zustände von Druck, Stress und Erschöpfung. Das Wohlsein und die Befriedigung, die aus einem solchen Handeln entstehen, sind meist von kurzer Dauer. Anders ist dies mit den Qualitäten, die wir im Kontakt mit dem Sein erleben: Frieden, Freiheit, Geborgenheit, bedingungslose Liebe und unendliche Weite. Sie beglücken nachhaltiger und tiefer. Wird dieser Urgrund erlebt und erkannt, inspiriert er uns zu einem sinnvollen Handeln.

Dies ist das Ziel von Yoga. Gelassener, ruhiger und authentischer stehen wir dann in unseren Alltagsaufgaben. Unsere Lebensenergie und Kreativität bleiben im Fluss und wir verstehen es, liebevoll mit uns selbst und anderen umzugehen.

"Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein."

                                                        Sören Kierkegaard

Kontakt

ZAYT

Zentrum für Alexander-Technik, Yoga, Tanz und Beratung

 

Marienstraße 8
79098 Freiburg

info@zayt.de

Tel. +49 761 7073433